Menü

Ferienwohnung Oberösterreich

Hallstatt, Salzkammergut

Im Norden Österreichs, an der Grenze zu Deutschland und Tschechien, liegt das Bundesland Oberösterreich. Bis zum nördlichen Alpenvorland am Dachsteinmassiv erstreckt sich die kontrastreiche Ferienregion.

Oberösterreich überzeugt seine Besucher mit einem ungeheuer großen landschaftlichen Reichtum. Im Süden erhebt sich mit dem 2.995 m hohen Hohen Dachstein ein vergletscherter Alpengipfel. Nördlich vom Dachsteinmassiv liegt das bezaubernde Salzkammergut mit bekannten Seen wie dem Wolfgangsee, dem Mondsee und dem Attersee. Echte Bergseeidylle erwartet Sie am Hallstätter See, der sich am Fuß des Dachsteins erstreckt und zum UNESCO-Welterbe Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut gehört.

Wer eine Ferienwohnung in Oberösterreich als Urlaubsdomizil buchen will, hat die Qual der Wahl. Im Norden liegt das Mühlviertel in einer typischen Mittelgebirgslandschaft. Südlich der Donau beginnt das Alpenvorland mit einer weitläufigen Wald- und Wiesenlandschaft. Wer hochalpines Flair bevorzugt, entscheidet sich für eine Ferienwohnung im Salzkammergut, im Sengsengebirge oder am Fuß des Dachsteinmassivs. Unbedingt einplanen sollten Sie einen Ausflug in die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz, die im Jahr 2009 stolz den Titel „Kulturhauptstadt Europas“ trug.